Karnda`s Wellness + Thaimassage

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Unsere Gutscheine:

 Sie wissen noch nicht, was Sie Ihrer Familie, Verwandten und Freunde zum Geburtstag, Valentinstag, Ostern, Muttertag, oder auch zu Weihnachten schenken sollen? 


Verschenken Sie doch mal ein Stück Gesundheit, in Form eines Wellness und Massage-Gutschein. 

Unser körperliches Wohlbefinden, sowie unsere Gesundheit, sind unser wichtigstes Gut.  Etwas in dieser Art, kommt immer gut an und wird sehr gerne angenommen. 

    

Gerne können Sie uns auch anrufen; oder noch besser, kommen Sie doch einfach kurz vorbei.  Wir beraten Sie ausführlich und kostenlos.

Wir versenden auch Ihren Gutschein zu Ihnen nach Hause, (nur gegen Vorauskasse, Bankverbindung bitte anfragen), sollten Sie ihn nicht persönlich abholen können.

Unsere Gutscheine haben eine Gültigkeit von 1 Jahr. 
Mehr dazu können Sie in unseren AGB`s nachlesen.

 

 

Was passiert nach Ablauf meines noch nicht eingelösten Massage-Gutscheins?

Wer einen Massage-Gutschein erhält, bekommt ein Stück Gesundheit geschenkt und kann sich auf eine entspannte und wohltuende Massage freuen.
Leider kommt es hin und wieder auch mal vor, dass versucht wird, einen Gutschein lange nach Ablauf noch einzulösen. Die Gründe für das verspätete Einlösen sind unterschiedlich.

Daher meine Bitte an Sie:

Lösen Sie Ihren Gutschein rechtzeitig ein.

Der Gesetzgeber hat hier klare Regelungen geschaffen, was die Gültigkeit von Gutscheinen anbelangt.

Zunächst einmal sind Gutscheine i.d.R. 3 volle Jahre gültig. Stichtag hierbei ist immer der 31.12. D.h. Kaufen Sie einen Gutschein am 31.12. eines Jahres, so ist er genau 3 Jahre in die Zukunft gültig.

Kaufen Sie diesen Gutschein am 02.01. eines Jahres, so ist er 3 Jahre, sowie der Rest des angefangenen Jahres, also fast 4 Jahre in die Zukunft gültig.

Diese Regelung betrifft eher große Firmen, Versandhäuser, sowie Onlinehändler.
Kleine regionale Geschäfte haben jedoch auch die Möglichkeit einen Gutschein für kürzere Laufzeiten auszustellen, wobei hier 12 Monate nicht unterschritten werden dürfen, sonst wäre der Gutschein ungültig. Die Laufzeit, und/oder das Ausstellungsdatum, sollte auf dem Gutschein auch vermerkt sein, sonst wäre er 3 volle Jahre gültig.

Es gibt auch Gutscheine mit Laufzeiten von ein paar Wochen oder Monate für bestimmte Theatervorstellungen, Kinofilme, oder auch Events. Diese betreffen allerdings weder Sie noch uns.

Gutscheine lassen sich in 2 Kategorien einteilen.

1) Warengutschein
2) Wertgutschein

Ein Warengutschein ist eine Dienstleistung, die wir erbringen müssen, zu dem Preis, wie der Gutschein bei uns gekauft wurde. Sollte irgendwann zwischen Kauf und Einlösung des Gutscheins sich die Preise erhöhen, so hat der Kunde dennoch das Recht auf eine komplette Massage, wie im Gutschein angegeben.

Beim Wertgutschein sieht es etwas anders aus. Sollte irgendwann zwischen Kauf und Einlösung des Gutscheins sich die Preise erhöhen, so hat der Kunde einen Wertausgleich zur Massage noch zu leisten. (Differenz zwischen dem alten und dem neuen Preis). Diese Entscheidung liegt im Ermessen des Dienstleisters. 

Wir haben uns entschieden, Gutscheine die 1 Monat abgelaufen sind noch einzulösen. Darüber hinaus nicht mehr.


E-Mail
Anruf
Karte
Infos